Winter - Am Rande der Träume

Davide Giovanni Tomasi - Gitarre ::: Gefangen in der Dunkelheit der langen Nächte ist der Mensch von der toten Stille umgeben. Es ist eine Zeit, in welcher die Grenze zwischen Realität und Traum verschwimmt. Die Sinnesorgane schließen sich und so auch die Wahrnehmung für die Außenwelt. Es ist eine Zeit, in welcher der Mensch sich nach innen kehrt, um das Licht in seiner Mitte zu suchen. ::: Davide Giovanni Tomasi lädt das Publikum mit den intimen Klängen seiner Gitarre ein, über die Existenz des inneren Ichs nachzudenken. ::: Am Programm: John Cage, Toru Takemitsu und Benjamin Britten.
  • Metamorphose_Winter2018_002-Kopie
  • Metamorphose_Winter2018_003-Kopie
  • Metamorphose_Winter2018_005-Kopie
  • Metamorphose_Winter2018_006-Kopie
  • Metamorphose_Winter2018_008-Kopie
  • Metamorphose_Winter2018_011-Kopie